Lesezeichen

Der Nebel kriecht über die große Leinwand

Für alle Fans von Antje Wagner gibt es heute eine tolle Neuigkeit! Ihr Jugendthriller „Vakuum“ soll den Sprung auf die große Kinoleinwand wagen. Die Filmrechte wurden bereits verkauft und nun heißt es erst einmal, gespannt auf News warten.

Der Thriller wurde bereits mit dem „Leipziger Lesekompass“ der Stiftung Lesen und der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet, dem Feuergriffel und stand er auf der Shortlist zum SERAPH in der Kategorie „Bestes phantastisches Buch 2013“.

Da die Autorin und speziell dieser Roman für mich ein echtes Highlight waren, freue ich mich darüber ganz besonders. Für mich ist es keine Frage: Diesen Film werde ich mir ganz sicher ansehen. Und falls ihr noch nichts von dieser tollen Autorin und ihrem Buch gehört habt, dann wir es Zeit. Hier im Tintenmeer findet ihr selbstverständlich eine Rezension von Vakuum von mir sowie eine Rezension zu Antje Wagners anderen Büchern Unland und Schattengesicht.

Homepage von Antje Wagner

Wie findet ihr diese Neuigkeiten? Mochtet ihr „Vakuum“ auch so gern wie ich und werdet euch den Film auf eure „to-watch-Liste“ setzen? ;)

Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Was sagst du dazu?