Geblubbel

Ich bin dann mal … wieder da

Hallihallo,

ich war nun ein paar Tage unsichtbar und habe nichts gepostet. Ich hatte einfach nichts zu sagen. Mein aktuelles Buch hat mich, wie ihr wisst, ziemlich genervt. Aber nun will ich euch nicht länger in die Röhre gucken lassen. Was für ein schönes Wortspiel, seit 1. Mai hab ich kein Fernsehen mehr …

Zum Stand der Dinge: Nephilim habe ich tatsächlich erstmal wieder zur Seite gelegt. Das ist zwar schade, aber ich glaube, es bringt gar nichts, wenn ich mich weiter darüber ärgere. Ich habe schließlich noch tonnenweise andere schöne Bücher und jetzt sogar noch mehr. Denn in Stuttgart war es nicht nur musikalisch, sondern auch seeeeehr SuB-lastig. Als ich die Wohnung unserer Bekannten dort betrat, sprangen mich gleich meterlange Bücherregale an, die auch noch vollbeladen waren mit allen Büchern auf meiner Wunschliste (für die ich aber größtenteils kein Geld ausgeben möchte). Hier die „Ausbeute“.

(Ich habe mich wirklich zurückgehalten!)

Von Engeln zu … Engeln

Nachdem ich „Nephilim“ weggelegt habe, habe ich endlich, endlich nach „Das Mädchen mit den gläsernen Füßen“ gegriffen. Ich habe erst ein paar Kapitel gelesen, aber im Moment nur wenig bis gar nichts zu meckern. Erfrischend! Es erwartet euch darum auch noch ein Post in der Rubrik „Ich lese“ zu dem Buch.

Außerdem hatte ich ein kleines Intermezzo mit „Engelskuss“ von Nalini Singh. Ich glaube hierzu werde ich maximal eine Kurzrezi posten. Ich hatte erst gar nicht vor, überhaupt eine zu schreiben, aber irgendwie will ich doch ein paar Dinge loswerden.

Großer Bahnhof

Den gibt es hoffentlich am Samstag in Bregenz. Da ist nämlich der göttliche Horst Evers zu Gast und ich konnte auf den letzten Drücker noch zwei Karten ergattern! Juhuu!

Außerdem gehts morgen erstmal schön ins Kino.
Es läuft der neue Film mit Johnny Sepp (alias Depp).
Hat den schon jemand gesehen?

Hier ist der Filmtrailer:

Und was macht ihr Schönes?
Sprecht euch ruhig aus, ich bin ja keine Alleinunterhalterin! ;)

MerkenMerken

Vorheriger Post Nächster Post

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Was sagst du dazu?