Treibgut und Textschnipsel

{Treibgut} Happy Reading bei McDonald’s

Ab dem 31. August gibt es bei McDonald’s endlich mal was Gesundes: Das “Happy Meal” wird erstmals Kinder- und Sachbücher enthalten. Ich finde, das ist eine tolle Sache! Unterstüzt wird das Ganze von 6 deutschen Verlagen, die die Bücher zur Verfügung stellen, und der Stiftung Lesen.

Diese Bücher sind bei der Aktion dabei:

Carlsen: Conni geht in den Zoo
cbj: Der kleine Drache Kokosnuss und seine Freunde
Dorling Kindersley: memo Wissen entdecken Dinosaurier und memo Wissen entdecken Welt der Tiere
Kosmos: Die drei ??? Kids: Gefährliche Schatzsuche
Loewe: Die Vampirschwestern: Eine Freundin zum Anbeißen
Tessloff: WAS IST WAS Junior: Bauernhof und WAS IST WAS Junior: Im Wald.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Flori 25. August 2012 at 11:03

    Was ist da denn passiert?

  • Reply Anonymous 25. August 2012 at 16:35

    hey das finde ich ja mal richtig gut. auf sowas hätten die auch ruhig mal eher kommen können. immer diese doofen Spielzeuge, die eh nur in der Ecke rumliegen.

    • Reply Anonymous 13. September 2012 at 20:02

      dann gehst du ab heute mit deinen Kindern nur noch bei McDonalds essen? Merkst du was? PS Die Stiftung lesen, die diese Aktion fördert wird von Nestle finanziert.

    Leave a Reply