Challenge

{Challenge} Ninespos Lesemarathon Tag 6

11:52 Uhr

Guten Morgen! Das kann man jetzt ja gerade noch sagen. Gestern war es bei mir relativ still Es ging mir nicht so gut und heute auch noch nicht so richtig. Gelesen habe ich auch nur etwas über 200 Seiten, obwohl ich eigentlich vorhatte “Faunblut” durchzulesen. Mit den Kopfschmerzen war das aber einfach nicht zu schaffen. Im Moment bin ich bei Seite 308 von 480. Schaffen werde ich das heute auf alle Fälle. Ich will aber auch noch ein paar Rezensionen schreiben.

18:30 Uhr

Heute gelesene Seiten: 0. Telefonierte Stunde: 4? Na ja, ist ja nicht so, dass ich nix gemacht hätte. =)

23:46 Uhr

faunblut blazonKurz vor zwölf, aber ich habe es trotzdem geschafft, “Faunblut” zu Ende zu lesen. Die Geschichte ist wirklich schön und fesselt von den ersten Seiten an mit vielen Geheimnissen und Rätseln, die sich lange nicht lösen wollen. Nina Blazon liefert hier eine wirklich spannende Fantasystory, die sich so ganz anders entwickelt hat, als ich gedacht habe. Es gab eines, was mich überrascht hat, und gerade die Ereignisse, die beschrieben werden, um zu zeigen, wie die Herrscherin ihr Volk unterdrückt, sind sehr realitätsnahe und schaffen es immer wieder zu erschrecken.

So und nun schaffe ich für Tag 6 vermutlich nichts mehr, es sind ja nur noch ein paar Minuten. Doch gleich bricht Tag sieben an. Der Lesemarathon ist längst nicht vorbei! :)

Stand: 1687 Seiten

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply