Feature, Treibgut und Textschnipsel

Halloween, Nacht der Wiederkehr

Def. Halloween: Der Legende nach wussten schon die alten Kelten, dass in der Nacht des 31. Oktobers die Verstorbenen ein letztes Mal in ihre Häuser  und zu ihren Angehörigen zurückkehren, bevor sie ihre endgültige Reise ins Jenseits antreten. So stellten sie in dieser Nacht Lichter und Kerzen vor ihre Häuser, um den Verstorbenen den Weg zu weisen und böse Geister fernzuhalten. Auch heute noch gedenkt man jedes Jahr am 1.11., am sogenannten All Hallows’ Day, der Toten. Der Abend zuvor wurde All Hallows’ Even genannt, durch sprachlichen Gebrauch entwickelte sich daraus Halloween. Die Nacht der Toten, Geister und Dämonen. Die Nacht der Wiederkehr.

– aus: Janine Wilk: Lilith Parker: Insel der Schatten, S.276

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply