Kolumne | ChaosNotizen | Kommentar | Bücher | Buchblog | Reise
ChaosNotizen, Kolumnen

Gehypte Bücher, die ich nicht gelesen habe

Es ist halb neun morgens. Ich sitze im Zug. Die Sonne blendet mich und ich denke über Bücher nach, denn morgen wusele ich schon wieder über die Leipziger Buchmesse.  Beim Stöbern im Lesungsprogramm gestern habe ich mich mal wieder gefragt, ob ich zu alt geworden bin oder ob der Mainstream mich mittlerweile mehr stört als früher. Zumindest im Jugend- und […]

Weiterlesen

Bücherschrank

{Rezension} Siebengeschichten von Nina Blazon

Ruhelose Seelen, verfluchte Gemälde, Tote voller Rachsucht: Sieben Mal entführt uns diese fantastisch-schaurige Geschichtensammlung an unheilvolle Orte. Wir durchqueren einen japanischen Geisterwald, leben in einem Internat in Irland und schwimmen in einem dunklen schwedischen See. (Klappentext) Rezension Als ich das unheimliche Cover von Nina Blazons „Siebengeschichten“ das erste Mal sah, wusste ich, dass dieses Schätzchen früher oder später bei mir einziehen […]

Weiterlesen

Lese-Logbuch von Kristina

{Lese-Logbuch} Kristinas Oktober bis Dezember 2018

Ihr Lieben, auch wenn es lange Zeit nicht so aussah – wir leben noch, und das Tintenmeer mit uns! Ich brauchte nur eine kleine Auszeit, um den Kopf frei zu haben für Familie und Co. Was auch echt gut geklappt hat. Nun bin ich zurück und dachte, ich lasse euch erstmal, um das Jahr 2018 gebührend abzuschließen, an meinen verbliebenen Logbüchern […]

Weiterlesen

Bücherschrank

{Rezension} The Last Border: Halt mich fest von Daniela Hartig

Stell dir vor, du hast keine Identität. Stell dir vor, du hast keine Rechte. Stell dir vor, du hast kein Leben. Weil du eine Frau bist. Der siebzehnjährigen Hanna ist es, seit sie denken kann, untersagt, frei und selbstbestimmt zu leben. Denn seit die Radikalen die Macht über ihr Land übernommen haben, ist der Alltag der Frau geprägt von Unterdrückung […]

Weiterlesen

Lese-Logbuch von Kristina

{Lese-Logbuch} Kristinas September 2018

Im September war buchtechnisch gar nicht so viel los, bis auf unsere Aktion #RettetJoss, die wir gemeinsam mit der wundervollen Ella Woodwater auf Facebook und Instagram ins Leben gerufen haben. :) Dabei ging es darum, mit Fotos ein wenig mehr Aufmerksamkeit für Bettina Belitz‘ neueste Reihe zu erreichen, da der Verlag wohl leider vorhat, diese einzustellen. *heul* Ella und ich […]

Weiterlesen