{Rezension} AMANI Band 1: Rebellin des Sandes von Alwyn Hamilton

amani-cover-foto

Die 16-jährige Scharfschützin Amani will nichts mehr, als Dustwalk, einem Kaff mitten in der Wüste, den Rücken zu kehren. Bei einem Schießwettbewerb, der Amani die Freiheit bringen soll, kreuzt Jin ihren Weg: ein faszinierender Fremder, der von den Schergen des Sultans verfolgt wird. Jin soll zu den Rebellen gehören, die den abtrünnigen Prinzen Ahmed unterstützen. Amani und Jin werden Reisegefährten wider Willen und kämpfen bald ums Überleben – gegen magische Djinn, gegen die Soldaten des Sultans und eine mysteriöse, tödliche Waffe. Unversehens steckt Amani mitten in einer Rebellion, die das Schicksal ihres Landes entscheiden könnte und ihre Gefühle für Jin offenbart … (Klappentext)

Weiterlesen

{Lese-Logbuch} Sandys November 2016

Lese-Logbuch 2 November

Hallo ihr Lieben.

ich hoffe, ihr wisst überhaupt noch, wer ich bin. In den letzten Wochen haben ich das Lesen und Bloggen nicht mehr so richtig gut unter den eh schon zu vollen Hut bekommen. Ich bin heilfroh, dass ich Kristina habe, die euch und das Tintenmeer umsorgt, wenn ich es gar nicht mehr schaffe. Leider habe ich grade auch mit einer kleinen Leseflaute zu kämpfen. Ich tue mich schwer, etwas zu finden, das mich so richtig fesselt. Dennoch kann ich euch für November ein paar Bücher zeigen. Einige davon habe ich gelesen, einige (ungekürzt) gehört.

Übrigens: Verratet mir doch mal, welche Bücher euch aus eurer letzten Leseflaute geholt haben. Vielleicht klappt es ja auch bei mir :)

Weiterlesen

{Lese-Logbuch} Kristinas Oktober 2016

Lese-Logbuch 2 Oktober

Hallo ihr Lieben,

kaum habe ich euch mein prall gefülltes September-Logbuch präsentiert, folgt auch schon meine Oktober-Statistik, ehe der Dezember-Endspurt beginnt. :) Das Jahr befindet sich auf der Zielgeraden und mich erwischte ausgerechnet seit Oktober eine Leseflaute. Daher hab ich im 10. Monat auch nur fünf Bücher gelesen (von denen ich hier vier vorstelle) und im November sieht´s bisher nicht besser aus … Aber man kann nichts erzwingen, das habe ich mittlerweile gelernt. Also nehm ich´s gelassen und hoffe einfach auf bessere Lesestimmung. Drückt mir die Daumen! :D

Weiterlesen

{Rezension} Die Diamantkrieger-Saga 1: Damirs Schwur von Bettina Belitz

diamantkrieger-1-damirs-schwur-cover

Erwache. Erkenne dich. Nutze deine Fähigkeiten. Kämpfe!

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer Diamantkriegerin. Ein gefährlicher Wandlungsprozess setzt ein, an dessen Ende Sara sich entscheiden muss, auf welcher Seite sie steht: auf der des Lichts oder des Schattens. (Klappentext)

Weiterlesen

{Lese-Logbuch} Kristinas September 2016

Lese-Logbuch 2 September

Hallo ihr Lieben,

wir haben zwar schon November, aber trotzdem steht noch mein prall gefülltes Lese-Logbuch vom September aus. Es wird also Zeit! :D Ich habe dank unserer Summer Reading Challenge so viel gelesen wie selten. Ganze 10 (!) Bücher habe ich geschafft und an diese utopische Zahl werde ich in Zukunft wohl eher nicht rankommen … Nun denn keine lange Vorrede, die Bücher sprechen für sich! ;) Meine nächsten zwei Lese-Logbücher sind übrigens wesentlich „dünner“ und kommen auch sehr bald, damit ich wieder auf dem neuesten Stand bin. *mir Mühe geben werde*

Weiterlesen

{Rezension} Noah von Sebastian Fitzek

Fitzel Noah

Die Welt wird erschüttert von einer mysteriösen Krankheit, die schon Zehntausende Opfer gefordert hat. Die Menschen haben Angst und die Medikamente werden knapp. Zu dieser Zeit erwacht Noah in Berlin. Er hat keine Ahnung, wer er ist, woher er kommt oder warum er hier ist. Alles, was er weiß, ist, dass er nach einer Schussverletzung von dem Obdachlosen Oskar gefunden und gesund gepflegt worden ist. Die Suche nach Antworten entwickelt sich schnell zu einen Lauf um Noahs Leben, und es wird klar, dass er irgendwas mit dem zu tun hat, was der Welt gerade widerfährt.

Weiterlesen